Badoo

 

Jetzt ausprobieren

Erfolgschancen:

91 Mio Mitglieder

Bedienung/Design:

Funktional und einfach. Datingjunglenews.de

Zielgruppe:

Alle Altersgruppen, Facebooknutzer

Anonymität/Datensicherheit:

Auf der ersten Seite werden Userprofile mit Foto, Nickname, Sprüche und Ort presentiert. Man kann eine Userliste einsehen.

Kosten **:
Chat und Profil erstellen Kostenlos + Premiumfunktion kostenpflichtig
1 Monat: 8,49€
3 Monate: 19,99€
6 Monate: 29,99€ entspricht 4,9€/Monat

**:Preise ohne Gewähr.

Vertrag Kündigung:

Es sind keine Detailinfos zu diesen Punkt vorhanden.

6 ERFAHRUNGSBERICHTE

  1. Ich weiß ja nicht, was man davon halten soll… 90% der Frauen schöpft badoo von Facebook ab. Da kann man ja sich gleich bei Facebook anmelden.
    Der Oberklopper ist aber die Frauen antworten nicht einmal, oder man wird auf irgendwelche kostenpflichtige Chats gelost. Das kann man sich ersparen. Ich Habe meinen Account aus diesem Grund gelöscht. Ich kann daher badoo nicht empfehlen, trotz ALLER Vorschusslorbeeren.

  2. Ich habe ihn gefunden und wir werden wohl im kommenden Jahr zusammen ziehen. Es funktioniert und muß nicht unsummen an Geld kosten.

  3. mit gerechnet hatte ich niemals nach jahrelanger immer mal wieder Onlineefahrung… aber ich habe meine Stecknadel im Heuhaufen gefunden

  4. am Anfang geht es ab wie die Post…..was die Leute betrifft, die auf das Profil kommen. Aber schon nach kurzer zeit schläft es ein, bis zum Stillstand, trotz neuen Fotos, Texte, etc. Ich bekam viele Zuschriften von russischen und polnischen Frauen, die angeblich hier in Deutschland arbeiten. Allerdings kann ich das nicht bestätigen, da ich keine getroffen hatte. Fazit: Baddoo ist gäääähnend langweilig (ähnlich jappy) undfür ensthaft Suchende NICHT zu empfehlen.

Verfasse einen Erfahrungsbericht

Please enter your comment!
Please enter your name here