zoosk

Jetzt ausprobieren

zoosk im Test

Genau genommen lässt sich Zoosk nur bedingt als eigenständige Singlebörse oder Online-Dating-Plattform bezeichnen. Das liegt daran, dass der Dienst Teil verschiedener Social Media Portale wie Facebook, MySpace oder auch Tagged und Bebo ist und meist in Zusammenhang mit einem entsprechenden Account genutzt. Nichtsdestotrotz werden bei Zoosk die gängigen Möglichkeiten für Dating und gegenseitiges Kennenlernen gegeben und auch ein Einloggen auf der Zoosk-Homepage ist möglich. Nach eigenen Angaben sind bei Zoosk mehr als 50 Millionen Singles registriert. Das Unternehmen sitzt in San Francisco,…

Erfolgschancen:

50 Mio Mitglieder

Bedienung/Design:

Schnell und einfach zu Bedienen Datingjunglenews.de

Zielgruppe:

alle Altersgruppen, Facbooknutzer

Anonymität/Datensicherheit:

Es sind keine Detailinfos zu diesen Punkt vorhanden.

Ein Mann, (47 Jahre), 25.05.2014 

Nach einigen Klicks hat man sein Profil erstellt und ein/mehrere Fotos hochgeladen. Man kann in drei Freitextfeldern sich beschreiben, was und wen man sucht. Da ich in den ersten drei Tagen meiner Mitgliedschaft… Mehr…

Ein Mann, (53 Jahre), 25.05.2014 

schlechte erfahrungen, es kommen keine wirklichen kontakte zustande. entweder sind ie profile gefaket oder schon lange nicht mehr benutzt oder es können keine nachrichten an nichtzahlende „mitglieder“ geschickt werde,… Mehr…

Alle Erfahrungsberichte ansehen

 

Kosten **:
Anmeldung und Suchen kostenlos.
1 Monat: 24,99 €
3 Monate 52,48 € (entspricht 17,49 € pro Monat)
6 Monate: 74,97 € (entspricht 12,50 € pro Monat)**:Preise ohne Gewähr.

 

Vertrag Kündigung:

Es sind keine Detailinfos zu diesen Punkt vorhanden.